Der Kredit ist ein gewerbliches oder privates Geldleihen. Kredite werden in den meisten Fällen von Banken und Sparkassen als Kreditinstituten vergeben. Auf Onlineportalen werden sogenannte P2P-Kredite angeboten. Das sind Kredite von Privatpersonen für Privatpersonen. Die Kreditabwicklung selbst erfolgt dann ebenfalls über eine vom Kreditgeber oder vom Onlineportal vorgegebene Bank.

Die Kreditrückzahlung setzt sich aus den Kreditzinsen und aus der Tilgungssumme zusammen. Je nach Kreditangebot kommen noch Bearbeitungsgebühren hinzu. Der gängige Kredit für den Privatgebrauch wird auch als Konsumenten- oder als Verbraucherkredit bezeichnet. Er ist ein Ratenkredit. Die Kreditsumme wird nach Vertragsunterzeichnung aus- und in monatlich gleich hohen Raten zurückgezahlt. Das Gegenteil zum Ratenkredit ist der Rahmenkredit. Hier gewährt der Kreditgeber einen vertraglichen Kreditrahmen, den der Kreditnehmer nach eigenem Ermessen ausschöpfen kann.

Kredite werden von Banken und Sparkassen als sogenannte Voll- oder Universalbanken vergeben. Die Kreditvergabe ist eines ihrer Kerngeschäfte. Dementsprechend vielfältig und unterschiedlich sind die Kreditangebote der Filialbanken und Sparkassen am Ort, von Direktbanken sowie von Onlinebanken. Der Kreditsuchende hat bei einer entsprechend positiven Bonität eine große Auswahl an Kreditangeboten. Um sie miteinander sowie untereinander zu vergleichen, ist der kostenlose Kreditvergleich im Internet nicht nur hilfreich, sondern geradezu ein Muss. Nach wenigen Eingaben und einem abschließenden Mausklick werden, oftmals ein bis zwei Dutzend, Kreditinstitute mit ihrem Kreditangebot angezeigt. Der Kreditsuchende kann die einzelnen Angebote nach unterschiedlichen Kriterien auswerten und filtern. Neben der Höhe des Effektivzinssatzes ist für die Qualität eines Kredites mitentscheidend, dass er ohne Bearbeitungskosten bewilligt wird. Auch kostenlose Sondertilgungen sowie eine möglichst kostengünstige vorzeitige Kreditrückzahlung sollten möglich sein.

Während das jeweilige Kreditinstitut anlässlich eines Kundengespräches nur ein, nämlich sein eigenes Kreditangebot unterbreiten kann, ermöglicht der Kreditvergleich im Internet auf einen Blick eine Vielzahl gleichwertiger Kreditangebote. Das Bessere ist des Guten‘ Feind. Nach diesem Grundsatz sollte der Kreditsuchende auf jeden Fall das für ihn günstigste Kreditangebot auswählen. Denn es ist sein eigenes Geld, mit dem er über mehrere Jahre hinweg die monatlichen Kreditzinsen bezahlt.